Home
+++ News 2017 +++
Kreativität managen
Nachhaltige Mobilität
Referenzen
Leistungsangebote IT
Kooperationspartner
Impressum
ARCHIV
 



Unternehmen ebenso wie Projekte: beide werden gekennzeichnet durch komplexe prozessuale Abläufe.

Qualitätsmanagement wird aus folgenden Gründen in Unternehmen eingeführt:
- um einerseits formal den Normen gem. ISO zu genügen - die internen Unternehmensabläufe sowie derer Dritter (Kooperationspartner) transparent und kundenorientiert zu gestalten.
- um andererseits die wertschöpfenden und organisatorischen Abläufe (also Kernprozesse und unterstützende Prozesse) im Gesamtdurchlauf für die gesamte Belegschaft möglichst transparent und nachvollziehbar zum gesamtunternehmerischen Nutzen realisieren zu können.

Projektmanagement verfolgt die gleichen Ziele innerhalb von Projektabläufen, jenseits der Linienverantwortung. So kann ein Projektauftrag z.B. der Definierung neuer unternehmerischer Ziele zugunsten unternehmerischer Herausforderungen und Weiterentwicklung dienen, welche im Idealfall wertschöpfend ins Unternehmen implementiert werden.

Perraudin Konzept aus Hannover hat jahrzehnte lange, branchenübergreifende Erfahrungen im Projekt-, Qualitäts- und Veranstaltungs-Management, sowie der koordinativen und operativen Prozessbegleitung von Unternehmens- und Projektabläufen.


Luc Perraudin
Jahrgang 1953

Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt und Ökonologe

PMzert Projektmanagement-Fachmann GPM / RKW / IPMA
(DIN 69900 ff + DIN EN 45013) - level D

DGQ-Qualitätsbeauftragter
(DGQ-Zertifikat Nr. LP/QB//9926-011)

ITIL Service v3 Foundation
(02292791-01-8RGX)

Holbeinstr. 15 - 30177 Hannover

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. Paragraph 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 186407918

 
Top