Home
+++ News 2017 +++
Kreativität managen
Nachhaltige Mobilität
Referenzen
Leistungsangebote IT
Kooperationspartner
Impressum
ARCHIV
 



Wir befinden uns in Zeiten des Wandels - des politischen, des gesellschaftlichen und des wirtschaftlichen Wandels - allesamt gekennzeichnet durch zunehmend disruptiver Veraenderungskraft - fuer Viele unberechenbar, geradezu Besorgnis erregend.

Erfahrungen und Traditionen sind wertvolle Gueter, wenn diese sich in eine neue Zeit transponieren lassen - d. h., dass diese mit neuen Einsichten und Erkenntnissen, die zunehmend "oekonologische" Erkenntnisse aufgreift, um diese in "oekolomische" nachhaltige Wirtschafts-Praxis in den Fokus zu richten und entsprechend umzusetzen.

Planung im positiv-kreativen Sinne (nicht zu verwechseln mit Planung im Sinne der "Planwirtschaft") verbildlicht noch nicht Vorhandenes - visualisiert zukuenftige Verhaeltnisse.

Gute Planer koennen sich somit in eine moegliche Zukunft hineinversetzen und zwar auf allen Ebenen - Branchen uebergreifend!


Gutes Management setzt Souveränität, Übersicht, vorausschauendes Handeln und Führungsqualitäten im unternehmerischen Umgang mit allen erforderlichen Ressourcen und Produktionsgütern voraus, um erfolgreich im Unternehmen und am Markt bestehen zu können.


Wenn beide vorgenannten Gegebenheiten in sich vereint werden, lässt sich heute über das übliche Maß hinaus Zukunft gestalten, lassen sich Visionen und Herausforderungen von morgen bereits heute definieren und visualisieren - wird die Grundlage gelegt für künftig erforderliches, unternehmerisch erfolgreiches Handeln

In Zeiten immer knapper kalkulierter Abwicklungen muessen die Gestaltungsmoeglichkeiten in besonderem Masse effizient, ziel- und ergebnisorientiert eingesetzt werden.

Mehr denn je ist ein Balanceakt zwischen Notwendigem und Wuenschenswertem zu meistern. Damit dennoch die (Planungs-) Qualitaet nicht auf der Strecke bleibt, steht fuer Perraudin Konzept seit 1997 die neutrale aber fachkompetente Dienstleistung und Wertschaetzung Ihrer individuellen Rahmenbedingungen, Wuensche und Vorgaben im Zentrum der Betrachtung.

 
Top